Trainingslagertagebich, Tag 5

Ihr werdet euch vielleicht fragen warum die Berichte immer mittags oder nachmittags enden. Ich bin meist abends logistisch und intellektuell in der Lage diese Schreibeskunst zu vollführen. Der neue Bericht startet mit dem Leckerbissen zwischen Kotzbus und München Klappdach. Das war Zaunfahnenterror deluxe. Bei immer noch bestem Wetter. Die Wetterberichte, die von tagelangem Dauerregen sprechen … Trainingslagertagebich, Tag 5 weiterlesen

Trainingslagertagebich, Tag 5-1

Wir sind vernünftig geblieben! Wirklich! Also zumindest ein Großteil der Gruppe. Und vernünftig auch nur im mittlerweile angepassten Maßstab. Und dieser Bericht kommt auch gänzlich ohne Ekelstoff aus! Nachdem der letzte Bericht rausging bin ich mit dem Geländergerdie auf nen kleinen Spießerspaziergang gegangen. Aber wenigstens im Asikostüm! England-Trikot, Camouflage-Kubu, Ray Ban und ne Büchse Bier! … Trainingslagertagebich, Tag 5-1 weiterlesen

Trainingslagertagebich, Tag 2

Minuten nachdem der gestrige Bericht abgeschickt war, entwickelte sich die Diskussion vom bis dato distinguierten Bereich in eine fäkale Richtung bis hin zum sogenannten Sauerländer Zirkel (Analfixierung mittels Daumen, häufig durch Plettenberger Mitbürger) und erotischen Möbelstücken. Der Geländergerdi offenbarte einen neues Ziel: Die Stange muss bis Mittwoch aufgeraucht sein! Bei Tütenwein mit Mineralwasser – dem … Trainingslagertagebich, Tag 2 weiterlesen