20.000

Für unsere Leser gibt es diese Woche ein kleines Zwischengewinnspiel. Wer uns einen Screenshot zusendet (bilderraetsel@bichvierlinge.de), auf dem dokumentiert ist, dass er/sie/es unser 20.000. Bichgroupie ist, bekommt eine kleine Überraschung. Wie klein sie ist, hängt vom Einsender und der Gnade von Gerhardis Niebaum ab. Gruß vonne Bichs PS: Wahnsinn! (Fast) Nur noch samstags zur besten … 20.000 weiterlesen

Das neue Bilderrätsel

Die Taskforce Bilderrätsel ist endlich wieder vereint und hat daher diese Woche wieder ein großartiges Bilderrätsel entworfen, welches morgen wieder zur gewohnten Zeit um 14 Uhr online gestellt werden wird. Gute Nachrichten also für alle Fans der Vierlinge! Doch es kommt noch besser: Der erste Bichklositz ist endlich eingetroffen und wird bald an den Gewinner … Das neue Bilderrätsel weiterlesen

Das neue Bilderrätsel wird neuer, besser und anders

Liebe Bichbitches, Nur noch wenige Stunden stehen zwischen Euch und unserem neuen Bilderrätsel, bei dem Ihr wieder einen famosen, einzigartigen Superpreis gewinnen könnt. Da 50 Prozent der Taskforce Bilderrätselbearbeitung momentan im äußersten deutschen Westen verweilen, können wir noch nicht garantieren, dass das Rätsel tatsächlich um 14.00 Uhr online ist. Kai-Uwe und der gewalttätige E. Wald … Das neue Bilderrätsel wird neuer, besser und anders weiterlesen

Und ich bin wieder mal arbeitsloslos…

Mein Zwillingsbruder aus erster Ehe hat seit heute einen Vertrag mit dem Sportmagazin-Giganten "Reviersport". Wens interessiert: http://www.reviersport.de/68633---bvb-blog-tristesse-adventszeit.html Es grüßt hochachtungsvoll Euer G.Wald PS: Ein besonderer Gruß geht an jenen Stalker, der mir bis auf den Dortmunder Weihnachtsmarkt nachstellte und mich dann in aller Öffentlichkeit bloßzustellen wusste. Dass er mir damit eine zwei Stunden andauernde Belagerung … Und ich bin wieder mal arbeitsloslos… weiterlesen

Brief an unser Groupie, Herrn Dr. Hool

Sehr geschätzter Herr Dr. Hool, Bezug nehmend auf Ihren Leserbrief zeigen wir, die Bichvierlinge, uns zutiefst betrübt ob ihrer Beschwerde über den fehlenden Pottgast. Jedoch sehen sich die Bichvierlinge derzeit einer feindlichen Übernahme durch ihren steinreichen Großonkel Martin (seines Zeichens ebenfalls Sohn einer Hure) entgegen der allseits vor Familiengerichten angewandten "3+1"-Regelung gegenüber, was die Trennung … Brief an unser Groupie, Herrn Dr. Hool weiterlesen