„Wenn einer eine Reise tut…

"...dann kann er was erzählen..." so lautet ein altbekanntes deutsches Sprichwort. Wenn hingegen vier eine Reise tun, um einen fünften zu besuchen, dann gibts noch viel mehr zu erzählen, wie man auch dem Blog der Bichbierlinge entnehmen kann. Nun stellt sich natürlich noch die alles entscheidende Frage, was passiert wenn vier auf drei verschiedene Arten … „Wenn einer eine Reise tut… weiterlesen

Advertisements

Kutte, warum hast du nix gelernt?

Die Reise der Bichvierlinge mit Ihrem treuen Sklaven Bimbo nach Straßbourg hat auch am letzten Wochenende wieder für viel Aufsehen gesorgt. Das Wochenende fing bereits viel versprechend an, als der Fahrer der Vierlinge, Herr G. Wald, wegen eines Spiels des 1. FC Pennematzes mit einer Stunde Verspätung in Essen aufschlug, welches das erste Spiel des … Kutte, warum hast du nix gelernt? weiterlesen

4 Linge, 10 Augen

Ganz Frankreich schaut gespannt nach Bourg de Stras, der schönen Stadt im äußeren Osten des Landes wo sich am Wochenende die wundersamen Bichvierlinge, die durch ihre Zehnäugigkeit berühmt geworden sind nach einer langen Zeit des Wartens endlich wieder vereinen. Doch die Bichvierlinge, die durchaus auch karitativen Zwecken zugewandt sind, führen diesmal was Besonderes im Schilde. … 4 Linge, 10 Augen weiterlesen

Fundstück der Woche

Ihr habt euch gefragt, was der Kai-Uwe denn so in Ungarn treibt? Dann gehts euch ähnlich, wie der ewig besungenen Frau Schöler. Ein beauftragter Paparazzi hat zum einen festgestellt, dass Kai-Uwe die ungarische Sonne gut tut. Zum anderen scheint auch die Einrichtung des Wellness-Bereichs sehr anregend und sti(e)lvoll. E.Wald